Juli 11, 2018

Junge Union Südwestkonferenz fordert Einrichtung des Unionsrats von CDU und CSU

    Die Landesverbände der Jungen Union Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Saar haben sich im Rahmen ihrer Südwestkonferenz für eine deutlich stärkere Zusammenarbeit von CDU und CSU ausgesprochen. „Ein solcher Streit zwischen den Unionsparteien wie in den vergangenen zwei Wochen, der die Unionsfamilie an den Abgrund führte, darf sich nicht mehr wiederholen“, fordern die drei Landesvorsitzenden Johannes Steiniger MdB, Philipp Bürkle …

Weiterlesen
Juni 26, 2018

Keine halben Sachen beim Baukindergeld

Die geplante Begrenzung des förderungswürdigen Wohnraums durch das so genannte Baukindergeld stößt in der Jungen Union (JU) Saar auf heftige Kritik. „Diese Einschränkung ist familienfeindlich und zeigt, dass der Finanzminister die Realität der ländlich geprägten Regionen in Deutschland überhaupt nicht kennt. Der ständig medial aufgebauschte Kampf der SPD für Mieter ist lobenswert, jedoch sollte sie endlich auch einmal etwas für …

Weiterlesen
Juni 19, 2018

OB Britz hat den Überblick über die Sicherheitslage in ihrer Stadt verloren!

Die neuerlichen Äußerungen von Oberbürgermeisterin Charlotte Britz betreffend die Sicherheitslage in der Landeshauptstadt Saarbrücken stoßen bei der Jungen Union Saar auf Unverständnis. Landesvorsitzender Alex Zeyer MdL: „Es ärgert mich, mit welcher Naivität und Hilflosigkeit Frau Britz in Bezug auf die Sicherheitslage in ihrer Stadt agiert.“ OB Britz hatte Anfang der Woche einen Zusammenhang zwischen dem Altstadtfest und einer erhöhten Anzahl …

Weiterlesen
Mai 30, 2018

Verkehrsministerium verschläft den Anschluss an die Zu(g)kunft!

Die gestern veröffentlichte Pressemeldung des Wirtschaftsministeriums zu den Plänen für die Ausgestaltung des ÖPNV im Saarland und die Erarbeitung eines neuen Verkehrsentwicklungsplanes stößt bei der Jungen Union (JU) Saar auf deutliche Kritik. Der Landesvorsitzende der JU Saar Alexander Zeyer MdL: „Es ist ein Armutszeugnis, dass das Wirtschaftsministerium hier den dringend notwendigen Anpassungsbedarf mit fadenscheiniger Argumentation verschleppt. Die Vorschläge von Staatssekretär …

Weiterlesen
Mai 30, 2018

Junge Union Saar fordert: Der neuen Polizeireform muss eine Einstellungsoffensive folgen!

Die in dieser Woche in der großen Koalition konsentierte Reform der saarländischen Polizei trägt aus Sicht der Jungen Union (JU) Saar zu einer Steigerung der polizeilichen Präsenz in der Fläche bei. Die anhaltend schwierige Personalsituation der saarländischen Polizei ist jedoch ein Thema, dem mit der neuen Reform nicht langfristig begegnet wird. „Wir müssen an dieser Stelle eine ehrliche Diskussion führen“, …

Weiterlesen
Mai 25, 2018

CDU Stadtverband St. Wendel zu Besuch im Landtag

Auf Einladung unseres Landtagsabgeordneten Alexander Zeyer ging es für zahlreiche Mitglieder des CDU Stadtverbandes mit dem Reisebus von St. Wendel nach Saarbrücken, um den saarländischen Landtag zu besichtigen. In einem spannenden Vortrag wurde zu Beginn den Besuchern das Gebäude sowie die Arbeitsweise des Landtages vorgestellt. Hierbei konnten bereits zahlreiche Fragen zum Parlament und zum Gesetzgebungsverfahrens beantwortet werden. Nach der Führung …

Weiterlesen
Mai 14, 2018

Junge Union Saar unterstützt Vorstoß von Tobias Hans zur Entlastung der Kommunen

Die Junge Union Saar steht dem Vorstoß von Ministerpräsident Tobias Hans zur Entschuldung der saarländischen Kommunen mittels Übernahme der Kassenkredite durch das Land positiv gegenüber. Alexander Zeyer MdL, Landesvorsitzender der Jungen Union Saar kommentiert: „Ministerpräsident Tobias Hans beweist hier Weitsicht und Zukunftsorientierung. Wir müssen unsere saarländischen Kommunen langfristig handlungsfähig und handlungssicher halten.“ Mit der in Rede stehenden Lösung übernimmt das …

Weiterlesen
Mai 11, 2018

Kassieren für den guten Zweck in der DM- Filiale St. Wendel ein voller Erfolg!

Am vergangenen Mittwoch übernahm Alexander Zeyer MdL in der DM-Filiale in St.Wendel für etwas mehr als eine Stunde die Regie an der Kasse, um Spenden für den Förderverein Kleine Hände e.V.  in St. Wendel zu sammeln. Der Verein, in dem sich ausschließlich ehrenamtliche engagieren, kümmert sich insbesondere um hilfsbedürftige Familien und Alleinerziehende und unterstützt diese beispielsweise durch Kleiderpakete aber auch …

Weiterlesen
Mai 7, 2018

Alexander Zeyer entsetzt über Attacke auf jüdischen Friedhof in Gonnesweiler

Die Nachrichten über die Schändungen des jüdischen Friedhofs in Gonnesweiler sind schockierend, die Tat zutiefst abstoßend. Gerade die bewusste Beschädigung eines Friedhofes zeigt die Anstands- und Respektlosigkeit der Täter. Es ist unsere Pflicht, als Demokraten, Antisemitismus klar zu verurteilen und deutlich zu benennen.   Besonders vor dem Hintergrund, dass es in der Vergangenheit auch im Saarland wiederholt zu antisemitischen Vorfällen …

Weiterlesen
Mai 3, 2018

Alexander Zeyer begrüßt neue Videoüberwachung an Bahnhöfen

Diese Woche wurde durch Innenminister Klaus Bouillon an vier Standorten im Saarland die Videoüberwachung an Bahnhöfen in Betrieb genommen, unteranderem auch am Bahnhof in St. Wendel. „Das ist ein wichtiger Schritt für mehr Sicherheit an unserem Bahnhof in der Kreisstadt St. Wendel. Es geht darum, sowohl die objektive Sicherheit zu stärken, insbesondere was die Aufklärung von Straftaten angeht, aber auch …

Weiterlesen